Die Aufgaben gut gelöst. Das kann man mit Fug und Recht von den 1 Volleyballherren vom TSV Buxtehude-Altkloster bei ihrem 3. Heimspieltag am 19.12.2015 in der BBS Buxtehude gegen TuS Bloherfelde und gegen TuS Aschen-Strang behaupten. Zur Erinnerung – das Hinspiel gegen Bloherfelde ging für unsere Jungs verloren. Da war also Wiedergutmachung angesagt. So geschah es dann auch. Nach anfänglichen Schwierigkeiten gegen den Gast wurde trotz alledem ein deutlicher und souveräner 3:0-Sieg (25:22, 25:23, 25:19) eingefahren. Anschließend gegen Aschen-Strang wartete eine weitere Aufgabe. Auch da hatten unsere Jungs in einem ausgeglichenem Spiel die Oberhand und konnten nach einem anfänglichen 0:2-Satzrückstand dank einer starken Energieleistung sich mit 3:2-Sätzen durchsetzen (20:25, 20:25, 25:19, 25:22, 15:7). Insgesamt also ein sehr erfreulicher Jahresabschluss. Die nächste Aufgabe wartet am 10.01.2016 auswärts geben Bremen 1860. von Jan Erik Meyer

Trainingszeiten Volleyball

Keine Termine

Besuche uns auf Facebook

Abteilungsleiter Volleyball

Filipp Köhler
Mobil 0152 / 52 42 06 49

Volleyball Sponsoren