Wie das Messer durch die Butter ging das mit Vorfreude erwartete Regionalderby der 1. Volleyballdamen vom TSV Buxtehude-Altkloster am 10.10.2015 auswärts bei der VSG Altes Land über die Bühne. Von Anfang an verdeutlichten unsere Damen mit ihrer Spielweise, wer Chef im Ring ist und ließen den Gastgeberinnen keine Chance zur eigenen Entfaltung und dominierten in allen Spielkomponenten. So war am Ende auch der glatte 3:0-Auswärtserfolg (25:18, 25:19, 25:22) mehr als verdient.

Es sagt sich im Vorfeld immer sehr leicht, aber auch solche Spiele, in die man als klarer Favorit geht, müssen erst einmal gespielt werden. So konnte das Trainerduo Daniel Walz und Robert Lawrenz sehr zufrieden mit der Leistung ihrer Schützlinge gewesen sein. Wie heißt es so schön, Hausaufgaben gemacht und einen Haken hinter ein erfolgreiches Derby gesetzt.

 

Jan Erik Meyer

Trainingszeiten Volleyball

Keine Termine

Besuche uns auf Facebook

Abteilungsleiter Volleyball

Filipp Köhler
Mobil 0152 / 52 42 06 49

Volleyball Sponsoren