Stockkampf für die Selbstverteidigung 


Hier zeigen wir Ihnen Techniken gegen Angreifer die bewaffnet oder zahlenmäßig überlegen sind. Der Stockkampf wird mit Eskrima-Sticks trainiert. Das Stockkampftraining gilt auch als Basis für Verteidigungstechniken mit Alltagsgegenständen. Sie werden erstaunt sein, wie effektiv man sich z. B. mit einem Kugelschreiber, einem Regenschirm oder einer Zeitung verteidigen und wehren kann.

Abteilungsleiterin Gung Fang Do